Über uns

 

 

SCHULSPORT LIECHTENSTEIN

Schulsport Liechtenstein ist die nationale Dachorganisation für die Durchführung von Schulsportwettkämpfen in Liechtenstein und für die Beschickung von regionalen und internationalen Schulsportwettkämpfen. Schulsport Liechtenstein koordiniert und fördert den Freiwilligen Schulsport im Lande. Als Freiwilliger Schulsport gelten die ausserhalb des obligatorischen Sportunterrichts, jedoch im Rahmen der Schule organisierten freiwilligen Sportkurse und Wettkämpfe.

Schulsport Liechtenstein wird von der Arbeitsgruppe Schulsport unter dem Vorsitz des Schulsportinspektors geleitet. Derzeit bilden folgende Sportlehrkräfte der Primarschulen und der Sekundarstufen I und II den Vorstand: 

Christian Fischer, Vorsitz

Anita Lenti
Elke Sele-Kettner
Günter Wenaweser
Martina Zufferey
Florian Wild 

Rolando Ospelt

Jürgen Tömördy

Biggi Blum Beck

 

 

SCHULSPORTMEISTERSCHAFT 2019/20

Unter dem  Slogan "Bildung braucht Bewegung" starten wir in das Olympiajahr Tokio 2020.

 

Die ersten Entscheidungen sind gefallen:

  • Basketball und Unihockey für die 1. und 2. Stufe SEK I

 


Quelle: Volksblatt 9.12.2019

 

 

 

Nächster Termin:

  • 11. Dezember Volleyball 3. und 4. Stufe SEK I

 

 

Übersicht aller Termine:

TERMINPLAN 2019/20